Hybride Formate

Unter „hybriden Veranstaltungen“ ist die Kombination analoger und digitaler Formate zu verstehen. Die Besonderheit ist hier, dass für die Teilnehmer*innen nicht nur ein passiver Konsum der Veranstaltung per Livestream geboten wird, sondern eine aktive Teilnahme über eine Videokonferenzsoftware.

Ich unterstütze und berate Sie gerne hinsichtlich der technischen Anforderungen und den methodischen sowie konzeptionellen Möglichkeiten, Ihren analogen Bildungsraum mit einem digitalen zu verknüpfen.